OGS – Inhalte der Ganztagsbetreuung

Inhalte unserer Ganztagsbetreuung

Mittagessen

Bei der Zusammenstellung der Speisepläne achten wir auf eine ausgewogene Ernährung. Der Hauptteil unserer Speisen werden von Apetito (Tiefkühlkost) geliefert. Ergänzt werden die Mahlzeiten durch Rohkost, Salate, frisches Obst sowie Nachspeisen, die wir von einem münsterischen Caterer beziehen.

Am Nachmittag stehen für die Kinder kleine Snacks (z.B. Rohkost, Obst, Knäckebrot, Plätzchen) bereit.

Besonderheiten, Allergien usw. werden gerne von uns berücksichtigt. Sprechen sie uns gegebenenfalls an.

Hausaufgabenbetreuung

Die Erledigung der Hausaufgaben sind von Montag bis Donnerstag Inhalt der Ganztagsbetreuung.

Die Hausaufgaben, die von den Kindern eigenverantwortlich und selbstständig durchgeführt werden sollen, finden in der Regel im Klassenverband im jeweiligen Klassenraum der Kinder statt.

Mündliche Hausaufgaben (z.B. lesen oder auswendig lernen) können während der Lernzeit nicht erledigt werden.

Die Mitarbeiter der OGS stehen in ständigem Kontakt mit den jeweiligen Klassenlehrern.

Die Kontrolle der Hausaufgaben muss in letzter Verantwortung bei den Eltern bleiben, damit diese Einblick in die Lernfähigkeit und Entwicklung ihrer Kinder bekommen.

Gruppenstunde

Freitags findet in der Zeit von 14.00 – 15.00 Uhr unsere Gruppenstunde, die jedes einzelne Kind in seiner Gruppe verbringt, statt. Inhalte dieser gemeinsam verbrachten Zeit sind:

  • Geburtstagsfeiern
  • Rückblick auf die vergangene Woche (Vorkommnisse, Erlebnisse, Wünsche und Bedürfnisse)
  • Besprechen von Regeln
  • Gemeinsame Aktivitäten (Turnhalle, Gang in den Park oder Tierpark, Eisdiele, Spielplatz, Spiele usw.)
  • Ansehen von Filmen
  • Herstellung von Lebensmitteln z.B. Waffeln, Obstsalat…

Projekte


Zu Beginn eines Schulhalbjahres haben die Kinder, in Absprache mit den Eltern, die Möglichkeit sich für verschiedene Projekte anzumelden. Die Angebote wechseln, die Teilnahme an den Projekten ist kostenlos!

Zur Zeit werden folgende AG´s angeboten:

  • Schach (Anfänger und Fortgeschrittene)
  • Theater AG
  • Abenteuersport
  • Einrad
  • Ballspiele
  • Spiel und Spaß im Bauspieltreff
  • Trommel AG
  • Helden bitte melden
  • Yoga für Kinder
  • Zumba
  • Ton AG
  • Forscherwerkstatt
  • Gitarren AG (2x)
  • Holzwerkstatt

Förderinsel

Seit dem Schuljahr 2014/15 ist die Förderinsel fester Bestandteil unseres Ganztages. Als Heilpädagogin übernimmt Frau Kalla die spezielle Förderung einzelner Kinder. Sie arbeitet eng mit den Erziehern und den Lehrern zusammen und begleitet die Kinder zum therapeutischen Reiten.
Seit Beginn des Jahres 2017 wird ihre Arbeit durch den Einsatz ihrer Therapiehündin „Nala“ (i.A.) unterstützt.

Die Förderinsel befindet sich in Trägerschaft der Caritas.

Stand Mai 2017